Schnell und nachhaltig zum nächsten Geschäftstermin

Mit neuen Sprinterverbindungen bietet die DB ab 2022 auf acht der zehn stärksten innerdeutschen Flugstrecken eine besonders schnelle und umweltfreundliche Alternative zum Flugzeug.

Auf diesen Verbindungen sind Sie schneller zwischen den Metropolen unterwegs:

  • Köln – Berlin: bis zu 30 Minuten schneller Dreimal täglich je Richtung verbindet ein ICE Sprinter nonstop Berlin und Köln in unter vier Stunden. Der Sprinter fährt weiter bis Bonn und ermöglicht so auch schnelle Verbindungen zwischen alter und neuer Bundeshauptstadt.
  • Düsseldorf – Frankfurt Flughafen – München: bis zu 30 Minuten schneller Neue Sprinterverbindungen am Tagesrand ermöglichen Geschäftsreisenden, morgens frühere Termine wahrzunehmen und abends wieder Zuhause zu sein.
  • Hamburg – Hannover – Frankfurt: bis zu 20 Minuten schneller Neu: Von Hamburg über Hannover und Frankfurt Hauptbahnhof erreichen Fahrgäste den internationalen Flughafen unter 4 Stunden.
  • Berlin – Halle – Erfurt – Nürnberg – München: zusätzlicher Sprinter unter 4 Stunden Das bestehende Sprinterangebot wird um ein zusätzliches sechstes Sprinterzugpaar am Abend ergänzt.

Das Beste: Alle Fahrten im ICE Sprinter werden mit 100% Prozent Ökostrom durchgeführt. Hier finden Sie die Sprinterverbindungen im Überblick zum Download.

Mehr Posts aus dieser Kategorie

Mehr internationale Verbindungen im Europatakt

Besser Mieten. Willkommen bei Avis.

Mehr Direktverbindungen

SAS – Ziele für mehr Nachhaltigkeit

Qatar Airways – Aktiv gegen den Klimawandel

United Airlines – Klimaneutral bis 2050

Etihad – Nachhaltigkeit zahlt sich aus

Air Canada aktiv gegen den Klimawandel

Klimafreundlicheres Fliegen

SAS setzt auf Nachhaltigkeit

Die Betriebs-KlimaBahnCard

Geschäftsreisen 2022