Fáilte go hÉirinn – Willkommen in Irland

Unsere Reise startet mit Aer Lingus, der nationalen Fluggesellschaft Irlands und binnen einer Stunde sind wir auch bereits im Landeanflug auf Dublin.

Meine Reise durch Irland beginnt mit einer 3-tägigen Busrundreise „Zu Gast in Schlössern und Herrenhäusern“ und bringt uns in den Westen der Insel. Während wir so durch die irische Natur fahren, bleibt immer ein Gedanke in meinem Kopf: es ist, als würden wir durch eine riesige Bauerschaft fahren. Alles ist grün und gespickt mit Schafherden, Kuhherden und Feldern. Zwischendurch erhebt sich das Connemara Gebirge weit über den Horizont und kurze Zeit später sind wir am Meer.

Ich habe selten eine Insel mit so einer großen Vielfalt an Natur gesehen und – entgegen der allgemeinen Meinung – hat es den ganzen Aufenthalt über nicht geregnet! Passendes Wetter also, um die imposanten Schlösser und Herrenhäuser mit ihren unendlich großen Arealen unter die Lupe zu nehmen. In einigen von ihnen dürfen wir sogar übernachten! Das Feeling einer kleinen Prinzessin ist also inklusive.

Unsere Reiseleiterin Eva und unser Busfahrer sind beide waschechte Iren und geben uns durchgehend Insider-Tipps und nehmen sich und ihre irischen Wurzeln gerne aufs Korn. Es wird nie langweilig, während unserer Fahrten!

Cliffs of Moher

 ..mein persönliches Highlight dieser Reise und definitiv einen Besuch wert! Während wir die Klippen von links nach rechts nach links ablaufen – wichtig: immer hinter der Markierung bleiben – hören wir das Brechen der Wellen, das Kreischen der Möwen und das Sausen des Windes und man wird sich wieder einmal bewusst, wie imposant die Natur ist.

Besuch in der Hauptstadt

Als Abschluss unserer Reise geht es für uns nach Dublin. Unser erster Gedanke: Guinness Brauerei! Diese liegt im Herzen der Stadt und kann besichtigt werden, aber auch eine Tour mit den klassischen Hop-On-Bussen empfehle ich Ihnen gerne, denn in einem Moment sind wir noch in einer Großstadt und 50 Meter weiter sind wir in einem riesigen grünen Park mit Rehherden und alles fußläufig zu entdecken!

Ich freue mich, wenn ich Sie in den Bann der grünen Insel ziehen darf!

P.S. Bitte nicht erschrecken: manchmal schlafen und entspannen die Schafe auf der Straße .. und selbstverständlich wird gewartet, bis das Nickerchen fertig ist! :-)

Katharina Fronholt
Mehr Posts aus dieser Kategorie
Europa
Sizilien
Mehr lesen
Europa
Porto Santo
Mehr lesen
Afrika
Namibia
Mehr lesen
Südamerika
Costa Rica
Mehr lesen
Asien
Phuket
Mehr lesen
Asien
Oman
Mehr lesen
Afrika
Südafrika - Kapstadt
Mehr lesen
Asien
Jordanien
Mehr lesen
Nordamerika
Quebec
Mehr lesen
Afrika
Marrakesch
Mehr lesen